Ascension Blog jetzt auf Deutsch ;) – und: die Katastrophen der letzten Tage

Februar 3, 2007 at 8:51 am 6 Kommentare

Guten Morgen,

Last night we decided to continue this blog in german language. We hope, that noone will be bothered by this. If anyone likes to read in english, please leave a comment and we can change this. By now, we are simply not awaiting any native english speakers to read this blog.

Also, nun zu zumindest einer Katastrophe: Meine Bergschuhe, zur Zeit zur Besohlung in ihrer Heimatwerkstatt, werden wohl nicht fertig. Eine minimale Chance gibt es, dass sie Mittwoch fertig werden. Bitte die Daumen drücken!

Aber es gibt auch eine gute Nachricht: Glücklicherweise bin ich Kundin beim Steppenwolf in Bonn. Und da der Fehler beim Hersteller liegt und nicht bei mir, hat der Steppenwolf entschieden, mir für die Zeit ein paar Schuhe zu leihen! Vielen vielen Dank dafür, liebes Steppenwolf-Team!

Jetzt brauche ich nur noch ein paar gedrückte Daumen, dass das Einlaufen ohne großartige Blasen abläuft. Jedenfalls werden nun auch noch Blasenpflaster eingepackt 😉

Weitere Katastrophen sind bis jetzt nicht zu verzeichnen, bis auf die Zustände in meiner Wohnung: das Chaos hat mittlerweile die Toleranzgrenze überschritten.. Aber bald gehts ja los und alles wird im Rucksack verstaut sein – der hoffentlich die zulässigen 27kg nicht überschreitet.

Unsere Reise wird am Donnerstag in aller Frühe am Bonner Hauptbahnhof beginnen und uns zuerst zum Düsseldorfer Flughafen führen. Von dort aus fliegen wir zu einem ersten Zwischenstop nach Stansted. Dort werden wir in einen Überlandbus steigen, der uns bis nach Oxford fahren wird, ein paar Stunden zur Stadtbesichtigung sind eingeplant. Hoffentlich gibt es dort Schließfächer ;).

Weiter gehts mit einem regionalen Bus nach Carterton und von dort aus mit dem Taxi nach Brize Norton, von wo unser Flugzeug nach Ascension abheben wird. Wir landen am nächsten Morgen um 7:30 h, und werden zu dem Zeitpunkt etwa 27 Std. unterwegs gewesen sein. Was wir dann tun werden, ist erstmal schwer abzuschätzen: Städtchen anschauen, schlafen, den Strand begutachten, schlafen..

Wir werden darüber berichten 🙂

Einstweilen viele Grüße von Sebastian und Kirsten

Advertisements

Entry filed under: The beginning.

Who are we and what do we do on this island? Bald gehts los…

6 Kommentare Add your own

  • 1. Gregor  |  Februar 4, 2007 um 1:45 pm

    Englisch!!!

    Ne, war nur Spaß… Das neue Layoutist übrigens sehr nett!

    Antwort
  • 2. Kathrin Rosi Würtz  |  Februar 5, 2007 um 1:29 pm

    Hallo ihr zwei!

    Ich habe von Eurem Vorhaben gerade eben über den Presseverteiler der Uni Bonn erfahren! Viel Erfolg und gutes Gelingen für die Diplomarbeit. Ich schreibe momentan meine Abschlussarbeit über weniger abenteuerliches, aber trotzdem aufregendes Thema: Bollywood in Deutschland …

    Also dann, viel Spaß auf den Vulkanen!
    Rosi

    Antwort
  • 3. Holger  |  Februar 6, 2007 um 7:59 pm

    Dann drücke ich mal ganz fest die Daumen, dass die Expedition ein voller Erfolg wird!

    Geologie ist ja schon spannender wie Nachrichtentechnik, das muss ich ja schon zugeben …

    Gruß aus Köln vom Ubuntu-Linux-Anwendertreffen-Bonn Kollegen Holger und seiner Vulkan begeisterten Tochter Emily!

    Antwort
  • 4. "cheffe"  |  Februar 7, 2007 um 7:19 am

    Gute Reise (ohne Komplikationen…) wünsche ich euch. Und viel Spaß auf der Traum-Insel!

    Antwort
  • 5. marketforecaPW  |  Dezember 6, 2010 um 6:34 pm

    hola .thx for the information. forex ea .

    Antwort
  • 6. Johnc725  |  August 16, 2014 um 3:41 am

    I relish, cause I discovered just what I used to be taking a look for. You’ve ended my 4 day lengthy hunt! God Bless you man. Have a great day. Bye gecgegccegab

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

Februar 2007
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  

Most Recent Posts


%d Bloggern gefällt das: