Wir sind da :)

Februar 10, 2007 at 5:28 pm 5 Kommentare

Ok, das ist die gute Nachricht: Wir sind angekommen.

Zwischenzeitlich war das leider nicht so sicher: Am einzigen Tag, an dem es haette kein Schneechaos geben duerfen gab es eins… Sowohl in Duesseldorf, als auch in England. Erst war unklar, ob wir ueberhaupt nach England kommen wuerden, unser Flug wurde immer und immer wieder verschoben, einmal durften wir ein-, ziemlich schnell aber auch wieder aussteigen. Das ganze Adrenalin hat mich den einen oder anderen Fingernagel gekostet 😉
Um drei dann hob der Flieger ab und wir landeten um halb 4 Ortszeit in Stansted. Dort erwartete uns das aus Deutschland (Danke, Holger!) organisierte Taxi. Herrje, das war meine erste mehrstuendige Taxifahrt – sie kostete uns die Kleinigkeit von 150 £, aber war jeden Cent wert, da es unsere einzige Chance war, den Flieger nach Ascension zu erwischen.

In Brize Norton angekommen, haben wir im Gaestehaus noch lecker gegessen (alles im Preis inbegriffen). Dann fing die Warterei an: Zuerst hiess es, der Flug werde sich um 59 min verspaeten und erst um 23:59 abheben. Solch praezisen Angaben sollte man wohl grundsaetzlich musstrauen – bis wir endlich abhoben, sassen wir 4,5 Std angeschnallt im Flugzeug. Das hatte sich auf einer Eisplatte festgefahren und kam nicht von der Stelle.

Naja, so haben wir eine huebsche Verstpaetung von 5 Std eingefahren und sind hier zur bruetensten Hitze eingetroffen. Eins kann man sagen: Eine staerkeren Temperaturkontrast habe ich noch nie erlebt. Ein Segen weht aber bislang immer ein bisschen Wind, so dass die Hitze einigermassen zu ertragen ist.

Am Montag werden wir eine kleine Einfuehrung in die Insel bekommen und mit Stedson Stroud vom Conversation Office die Insel erkunden. Bis dahin werden wir die Zeit nutzen, uns zu akklimatisieren – meinem Kreislauf ging es gestern zeitweilig nicht so gut. Heute gings aber schon viel besser und wir waren an der Comfortless Cove schwimmen und haben uns den Green Mountain ein wenig angesehen, das ist der Berg, den wir haupsaechlich bearbeiten werden. Den Namen traegt er zurecht, als einzige Stelle der Insel ist er stark bewachsen, teilweise kann man sich wie im Dschungel fuehlen…

Unsere ersten Eindruecke sind: Die Insel ist wunderschoen, die Bewohner sind unglaublich freundlich und das Klima ist sehr relaxed.

Fotos gibts heute leider noch nicht, da der Rechner hier keinen USB-Anschluss hat. Aber daran arbeiten wir, vielleicht bekommen wir Zugang ueber das Conversation Office. Drueckt mal die Daumen, dass das funktioniert 🙂

Bis dahin viele Gruesse von den Schwitzenden,

Sebastian und Kirsten

Advertisements

Entry filed under: The beginning.

Bald gehts los… Ascension-Blog jetzt mit Fotos ;)

5 Kommentare Add your own

  • 1. jo  |  Februar 10, 2007 um 10:20 pm

    Hey,
    Ihr seid da! Habt ihr ja echt Glück gehabt, und man sollte wohl annehmen dass das eine gute Exkursion wird wenn sie schon so glücklich anfängt! 🙂 Wünschen dann noch alles gute beim Bergmessen, und lasst euch nicht von den komischen Krebsen beissen,
    Grüsse erstmal von Jörg und Sonja und Eugen! 🙂

    Antwort
  • 2. Gregor  |  Februar 11, 2007 um 1:28 am

    Der ganze Stress hat aber auch was Gutes – in 1-2 Jahren ist es wahrscheinlich der einzige Trip, an den ihr euch so richtig erinnern werdet 😉

    Frohes Schaffen und Schwitzen!
    Gregor

    P.S: Grüsse an Jörg, Sonja und Eugen!

    Antwort
  • 3. silke  |  Februar 11, 2007 um 1:11 pm

    ohje, ihr armen!! bei so einem stress bei der anreise hätte ich die krise gekriegt… aber ihr habt es ja geschafft und das ist die hauptsache.
    was ihr da von der insel erzählt klingt ja sehr schön und spannend. auf die fotos bin ich schonmal sehr gespannt!!

    also, ich wünsche euch viel spass und erfolg,
    liebe grüße,
    silke

    Antwort
  • 4. Egbert und Steffi  |  Februar 11, 2007 um 8:15 pm

    Hallo ihr zwei!

    Wir wünschen Euch für Montag einen guten Start – möge alles in Eurem Sinne verlaufen. Freue mich schon auf Fotos…
    Wir drücken Euch für diese Zeit die Daumen und denken an Euch!

    Steffi, Egbert und Mathis

    Antwort
  • 5. Robin  |  Februar 11, 2007 um 10:30 pm

    Hiho,

    ich hoffe mal das ihr bez. der Bilder Glück habt, kanns kaum erwarten welche zu sehen.

    Lieben Gruß aus dem nassen kalten Deutschland

    Robin (Dragonito)

    PS: Ich hoffe Ihr habt meine Adresse für die Postkarte nicht vergessen 😉

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

Februar 2007
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  

Most Recent Posts


%d Bloggern gefällt das: