Letzte Dinge

März 22, 2007 at 7:30 pm 3 Kommentare

Hallo,

so wie es ausschaut, sind dies wohl die vorletzten News von der Insel: Heute in einer Woche sind wir schon am Flughafen. Denn Einchecken muß man um 19h, Abflug ist um 22:30h. Wenn hoffentlich nichts mehr dazwischenkommt, wie etwa schlechtes Wetter auf den Falklands (weswegen das Flugzeug schonmal später kommen kann – bitte Daumen drücken ;))!

Die letzten Tage verbringen wir damit, bislang Versäumtes nachzuholen – und dabei völlig neue Aufschlüsse zu finden, wie den hier:

Mächtige Abfolge von Bims-Fallout

Diese mächtige Abfolge von Bims-Fallout haben wir in einem Canyon am Nord-Östlichen Ende der Insel gefunden, nachdem wir außerplanmäßig einen mächtigen Trachytflow bestiegen haben. Das haben wir getan, weil wir auf einer Tour gesehen haben, dass dort noch Fallout liegt. Und so reiht sich Puzzleteil an Puzzleteil und jede Entdeckung zieht scheinbar eine Neue hinter sich her. Aber so ists auch schön, es wird wenigstens nicht langweilig!

Aber ansonsten ist alles wie immer: Das Wetter ist schön und heiß, die Schönheit der Insel hat noch nichts von ihrem Zauber verloren, vor allem in den blauen Stunden morgens und abends – wenn sie auch so langsam ein wenig klein wird.

Wir freuen uns beide schon ziemlich auf zuhause 🙂

Bis dahin jedenfalls schöne Grüße, mit diesem Ausblick:

Steinwüste versus Wasserwüste

Sebastian und Kirsten

Advertisements

Entry filed under: The beginning.

Nur… Tschöööö!

3 Kommentare Add your own

  • 1. suzie  |  März 24, 2007 um 10:42 am

    Huhu Kirsten!
    Ich freu mich schon wie jeck drauf, Dich wieder zu sehen! 😀
    Bring zum nächsten Treffen Dein Läppi mit den Fotots mit, bitte, bitte!
    Schöne Resttage noch und bis bald!

    Antwort
  • 2. Simone  |  März 25, 2007 um 9:17 pm

    Hallo Kirsten,
    bin jetzt nach 7 Wochen Entzug endlich wieder online und sehe ich habe eine Menge verpassunt und nachzulesen. Bin aber von dem Wenigen schon beeindruckt und neugierig geworden.
    Viele liebe Grüße

    Simone

    Antwort
  • 3. holger  |  März 27, 2007 um 7:35 am

    Hallo, Hallo

    gerade ist eure Postkarte an den Kaffeeraum bei uns reingeflattert. Vielen Dank! Alle sind ganz neidisch auf euer Inselabenteuer. Das letzte Foto von den „neuen“ Fallablagerungen ist wirklich sehr beeindruckend. Habe den kleinen Basse Maßstab erst gar nicht bemerkt. Im Nord-osten also? Da sollten doch nur Basaltlaven und Schlackenkegel sein…

    Ich schreibe gerade in meinen Arbeitsbericht für die DFG was ihr alles tolles auf Ascension gefunden habt. Hoffe man ist dort nachhaltig beeindruckt.

    Alles Gute und viel Glück mit dem Flieger. Wie gesagt, auf dem Airfield auf Ascension gibt es keine Gepäckwaage…

    Holger

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

März 2007
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Most Recent Posts


%d Bloggern gefällt das: